Powered by Blogger.

[Neuerscheinung] Februar 2017 #2 "Götterfunke"





Marah Woolf ist die Autorin der MondLichtSaga und der BooklessSaga und eine erfolgreiche Selfpublisherin. Nun veröffentlicht sie ihr neustes Werk "Götterfunke" im Dressler Verlag (Oetinger Verlagsgruppe). Es ist der erste Band einer Romance-Fantasy-Trilogie.











Götterfunke - Liebe mich nicht. Band 1
Von Marah Woolf
Erhältlich ab 20.02.2017
Seitenzahl: 464
Preis: 14,99 Euro (Ebook) und 18,99 Euro (Gebunden)
Verlag (und Bildquelle): Oetinger 


Klappentext: "„Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht."

Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet? "




Mir gefällt die farbliche Gestaltung des Covers gut und es wirkt sehr geheimnisvoll. Die Autorin Marah Woolf ist mir außerdem bekannt, obwohl es schon eine ganze Zeit zurück liegt, dass ich ihre Bookless-Reihe gelesen habe. Götterfunke klingt für mich nach einer Mischung aus Percy Jackson, Jennifer Armentrouts Obsidian-Bücher und etwas ganz Neuem. Das macht mich total neugierig und ich kann es kaum erwarten dieses Buch zu lesen.  

Wäre Götterfunke auch etwas für euch und kennt ihr Marah Woolf?  ;-)

Ganz liebe Grüße,
eure Elena

Kommentare

  1. Huhu Ena,

    auf "Götterfunke" freue ich mich auch schon sehr! Allein das Cover sieht schon unglaublich einladend aus, aber auch der Klappentext tönt sehr gut.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jenny,

      ja genau, das Cover ruft schon "lies mich". Normalerweise bin ich nicht so der Fan von Covern mit Gesichtern, aber hier trägt der Blick dieser Frau schon ordentlich zur Stimmung bei. :-D Wenn diese Warterei immer nicht wäre....

      Liebe Grüße
      Ena

      Löschen
  2. Huhu liebe Ena,
    ich bin schon ganz gespannt auf dieses Buch. Bisher habe ich leidr noch nichts von der Autorin gelesen, aber ihre Bücher wrden mir einfach schon SO oft empfohlen, dass ich das dringend nachholen muss :)
    Liebste Grüße, Krissy von Tausend Bücher ♥

    AntwortenLöschen