Powered by Blogger.

[Rezension] "Rebell. Gläserner Zorn" von Mirjam H. Hüberli

Auf dieses Buch habe ich sehnsüchtig gewartet, leider bin ich aber aufgrund etwas knapp bemessener Freizeit noch nicht dazu gekommen euch die Rezension zu zeigen. Auf der FBM habe ich Mirjam übrigens persönlich getroffen, wenn auch nur  kurz. Aber diese drei Minuten haben sich gelohnt, denn sie ist eine so unfassbar liebe Person. Toll wars! Und nun kommt die Rezension... 


Rebell. Gläserner Zorn (Rebell #1)
Von Mirjam H. Hüberli
Erhältlich seit 18. Oktober 2016
Seitenzahl: 260
Preis: 3,99 Euro (Ebook) und 12,90 Euro (Softcover)
Verlag (und Bildquelle): Drachenmond Verlag 

 Bei Amazon / Bei Bücher.de



Klappentext: "Manche Träume entführen uns in eine Welt, die wir noch nie zuvor betreten haben.
Und obwohl sie uns fremd ist,kennt sie unsere Seele seit Hunderten von Jahren.
Mein Name ist Willow Parker. Eigentlich dachte ich immer, ich sei ein ganz normales Mädchen. Okay, nicht ganz normal, denn wer sieht schon in den Augen der andern deren eigenes Spiegelbild? Aber seit heute weiß ich nicht einmal mehr, was es bedeutet, normal zu sein..."



Dieses Buch ist gestalterisch der Wahnsinn. Das Cover leuchtet und fällt auf: Wunderschön. Aber im Inneren des Softcovers verstecken sich noch schönere Illustrationen, die Mirjam selbst gezeichnet hat. Ich bin ein absoluter Fan davon und bewundere ihr Talent. Sie kann aber nicht nur zeichnen, sondern auch super spannend schreiben:

Rebell ist ein außergewöhnliches Buch, das viele Überraschungen und interessante Fantasyelemente bietet. Der Prolog ist regelrecht aufwühlend, aber auch spannend, sodass man einfach weiter blättern muss. Der Einstieg fiel mir daher sehr leicht und ich fühlte mich ständig als wäre ich mittendrin in den Ereignissen.

Erzählt wird das Buch aus der Sicht der Protagonistin Willow. Sie ist ein bisschen chaotisch, dickköpfig, teilweise etwas naiv, aber absolut liebenswürdig. Oft musste ich über ihre Gedanken grinsen. Wirklich interessant ist aber auch Willows Geheimnis, denn sie kann in den Augen anderer Menschen deren Spiegelbild sehen. Eine besondere Gabe, die mich neugierig gemacht hat. Kompliziert wird es für die 18 Jährige als Bo auf der Bildfläche erscheint. Der Junge ist mein persönlicher Favorit, denn er ist mysteriös, nicht durchschaubar und stellt Willows Leben auf den Kopf. Mich hat dieser Charakter fasziniert.

Schon in HerzSeilAkt ist mir der wirklich angenehme Schreibstil der Autorin aufgefallen. Sie trifft genau die richtige Mischung aus locker, humorvoll, bildgewaltig und schafft so ein stimmiges Werk, das ich nur schwer zur Seite legen konnte. Die Idee hinter dieser Geschichte ist originell, facettenreich und lässt uns Leser ahnen, dass hier noch etwas Großes im Anmarsch ist. So flogen die Seiten nur dahin und plötzlich saß ich vor dem Epilog, der dann nochmal alles wunderbar abgerundet hat. Während dem Lesen hatte ich allerdings öfter das Gefühl, dass ein paar mehr Hintergrundinformationen gut getan hätten, der Epilog heizt die Neugierde auf den Folgeband aber nochmal extrem an. Absolut gelungen.
  
Rebell überzeugt durch den sehr schönen Schreibstil und eine liebenswürdige Protagonistin. Die umwerfenden Illustrationen verleihen diesem Buch das i-Tüpfelchen. Ein absolut vielversprechender Reihenauftakt, so muss Fantasy sein! 
5 von 5 Sonnen


Kommentare

  1. Guten morgen,
    das Buch steht schon auf meiner WuLi :D
    Ich finde das Cover einfach nur toll <3

    Eine sehr schöne Rezi, jetzt muss ich das Buch kaufen!

    Lg
    Justine von Buchfantasie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Justine,
      Jaaa... das Cover ist der Hammer. Und mit einem Kauf machst du hier nichts falsch. Aber Achtung, im Ebook sind leider die Illustrationen nicht drin - nur im Softcover. Viel Spaß mit Rebell!

      Ganz liebe Grüße
      Ena

      Löschen
  2. Liebe Ena,

    ich habe das Buch auch bereits vor einer Weile vorbestellt und warte noch ganz sehnsüchtig darauf, dass es ankommt. Das Cover ist so wunderschön und bisher war die Autorin so sympatisch.
    Deine positive Rezension zu lesen, steigert meine Vorfreude natürlich nur noch mehr. Na vielleicht ist ja heute was im Briefkasten :D
    Aber es klingt so toll, was du berichtest.
    Danke für de Rezension.

    Liebe Grüße,
    Worttänzerin Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alex,

      da hast du recht, Mirjam ist total sympathisch. Ich bin gespannt wie dir das Buch gefällt. Kennst du auch schon HerzSeilAkt von ihr? Das war auch super! :-)

      Ganz liebe Grüße
      Ena

      Löschen
  3. Heii♥,

    oh man jetzt ärgere ich mich das ich es nicht auch auf der FBM mit genommen habe.. Viellicht wird es in nächster zeit mal einziehen bei der tollen Rezension ♥

    Liebe Grüße
    Ally ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ally,

      vielen Dank, das freut mich sehr wenn ich dich auf Rebell neugierig machen konnte. :-) Ich hab auf der FBM auch gar nicht so viele Bücher mitgenommen, man muss das ja auch alles herum tragen. :-D

      Liebe Grüße
      Ena

      Löschen