Powered by Blogger.

[Gemeinsam Lesen] "Paper Swan" von Leylah Attar



Hallo ihr Lieben, 
heute stelle ich euch wieder meine aktuelle Lektüre vor. Es handelt sich um ein ganz neues Lyx-Buch: "Paper Swan" von Leylah Attar.

 "Gemeinsam Lesen" ist eine Currently-Reading Aktion, die organisiert wird von Schlunzenbuecher. 
Wenn du auch mitmachen möchtest, dann klick [hier].   



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?





Paper Swan. Ich will dich nicht lieben.
von Leylah Attar
Lyx / Lübbe




Mein ebook Reader zeigt mir 82% an.  










Klappentext: "Als Skye Sedgewick im stickigen Kofferraum eines fahrenden Autos aufwacht, rechnet sie mit ihrem sicheren Tod. Doch ihr Entführer lässt sie am Leben und verschleppt Skye stattdessen auf ein kleines Boot, wo er sie mehrere Wochen gefangenhält - Wochen voller Hunger, Demütigung, Schmerz und Angst. Auf hoher See und ohne Ziel hat Skye bald alle Hoffnung verloren, dass man sie findet und befreit. Und mit jedem anbrechenden Tag sehnt sie sich mehr nach Erlösung. Sie kann an nichts anderes mehr denken als den Tod - und an Esteban, den wichtigsten Menschen in ihrem Leben. Als Kinder waren sie einst unzertrennlich, bis Esteban von einem Tag auf den anderen einfach aus ihrem Leben verschwand. Skyes größter Wunsch war es, ihn eines Tages wiederzusehen, doch diese Hoffnung stirbt mit jedem Blick in die eiskalten Augen ihres Peinigers. Bis Skye erkennt, dass sie sich in diesen Augen schon einmal verloren und ihr Entführer sie nicht zufällig ausgewählt hat..."



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


"Am oberen Rand prangte das Logo eines Privatdetektivs, darunter waren meine Adresse, meine Vermögensverhältnisse, mein Familienstand aufgeführt."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Dieses Buch habe ich bereits in den Oktober-Neuerscheinungen vorgestellt, denn es erscheint offiziell am 14.10. Das Cover ist mir schon aufgefallen, als ich vor einer Weile auf das englische Original aufmerksam wurde. 

"Paper Swan" liest sich auch wirklich grandios. Die Autorin hat Talent. Der Klappentext verrät zwar schon ein wenig in welche Richtung es geht, aber er zeigt wirklich nur die Spitze des Eisbergs. Zwischen diesen Buchdeckeln steckt so viel mehr. Ich bin mir sicher, dass das ein Buch ist, das mir auch noch nach Tagen nachgehen wird. 

4. Liest du lieber allein oder in Gesellschaft?

Das kommt auf die Art der Gesellschaft und den Lärmpegel an. Ich lese ungern in Gesellschaft, wenn ich bspw. im Zug sitze. Oft ist es da ganz schön laut um mich herum. Am allerliebsten lese ich daher, wenn und wo es still ist. Und das bedeutet meistens, dass ich alleine lese. Manchmal sitzt aber im Sessel jemand daneben, der dann auch liest oder am Laptop arbeitet. So ist es dann durchaus in Ordnung. :-)  



Und jetzt bin ich gespannt welche Bücher ihr gerade lest. Kennt ihr denn Paper Swan schon? :-)

Bis bald,
eure Ena

Kommentare

  1. Guten Morgen Ena,
    eigentlich lese ich lieber alleine, aber ab und zu ist es schön ein Buch gemeinsam mit anderen zu lesen. Mich stört es aber auch nicht, wenn mein Verlobter sich irgendwas im Fernsehn anschaut und ich dabei lese. Kommt oft vor ;) dann stecke ich mir einfach Kopfhörer rein und höre dabei Musik.

    HIER mein Beitrag ♥

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)

    Das Buch klingt eigentlich garnicht nach meinem Stil aber trotzdem bin ich total Neugierig geworden und das Buch ist auf meiner Wunschliste gelandet. Ich werde ihm einfach mal eine Chance geben :)

    Mein Beitrag ♥

    Liebe Grüße
    Kira

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für ein Cover. Das könnte ein Buch sein, welches ich ohne den Klappentext zu lesen einfach kaufen würde. Ich bin sehr gespannt auf deine Rezi

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht? Das Cover ist der Hit, seh ich auch so. Das würd ich mir sogar als Poster an die Wand hängen. :-D Die Rezension kommt übrigens pünktlich zum Erscheinungstag... ;-)

      Löschen
  4. Hallo Ena,

    im Grunde kann ich immer und überall lesen. Solange das Buch interessant genug ist, kann das Umfeld auch relativ laut sein. Das stört mich gar nicht so sehr. Und wenn doch setzte ich meistens einfach meine Kopfhörer auf.

    Auch wenn mir dein aktuelles Buch nicht so zusagt, wünsche ich dir noch ganz viel Vergnügen daran. :-)

    Mein Beitrag!

    Liebe Grüße
    Babs

    AntwortenLöschen
  5. Hey :D

    Das Buch klingt ja echt spannend :D Ich liebe den Lyx-Verlag, deswegen werd ich mir das Buch mal merken :D

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    PS: ICh bleibe gleich mal Leserin :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,

      das freut mich sehr, dass du als Leserin bleibst. :-) Ich bin auch ein totaler Fan des Lyx Verlags. Ich könnte mich echt einmal quer durchs ganze Verlagsprogramm lesen. :-D

      LG
      Ena

      Löschen
  6. Hallo Ena,
    das Buch kenne ich noch gar nicht, aber klingt total spannend ... ich werde mir das Buch auf jeden Fall mal merken und bin schon auf deine abschließende Meinung gespannt <3

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße,
    Sandsch @ Sandys Welt

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ena,
    dein aktuelles Buch kenne ich nicht und es spricht mich auch nicht wirklich an, weder vom Cover noch vom Klappentext. Es freut mich, dass es dir so gut gefällt und ich wünsche dir noch unterhaltsame Stunden mit dem Buch.

    Liebe Grüße,
    Leni von Leni liest – Mein Leben als Bücherwurm

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Ena,

    mhmm...du machst mich neugierig. Eigentlich hatte ich nach dem Klappentext das Buch schon von der WuLi gestrichen, aber du scheinst richtig begeistert zu sein. Ich warte wohl erst mal deine Rezi ab und dann sehe ich weiter.

    Alles Liebe und noch viel Spaß beim Lesen,
    Tiana

    AntwortenLöschen