Powered by Blogger.

[Gemeinsam Lesen] #2


Hallo ihr Lieben,

heute stelle ich euch wieder meine aktuelle Lektüre vor. Es handelt sich um den dritten Band meiner Lieblingsreihe von Jennifer L. Armentrout: "Dark Elements 3 - Sehnsuchtsvolle Berührung".


 "Gemeinsam Lesen" ist eine Currently-Reading Aktion, die organisiert wird von Schlunzenbuecher. 
Wenn du auch mitmachen möchtest, dann klick [hier].   



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?





Dark Elements 3 - Sehnsuchtsvolle Berührung 
von Jennifer L. Armentrout
HaperCollins




Seitenanzahl... kompliziert. :-) Ich bin gerade am Anfang von Kapitel 3 und der ebook Reader zeigt mir 20% an.  








Klappentext (HarperCollins): 
"Roth oder Zayne, Hölle oder Himmel? Beide lieben Layla, und sie muss sich entscheiden. Dazu entdeckt sie eine neue Seite an sich bzw. ihrem Rücken, wenn sie sich verwandelt … Layla weiß bald nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Aber während sie noch mit ihrer Verwirrung ringt, droht ein höllischer Feind alles zu vernichten, was ihr wichtig ist. Hoffnungslos verstrickt in ein Gespinst aus Lügen und Geheimnissen, bleibt Layla nur die Flucht nach vorn – in einen Krieg, den sie unmöglich allein gewinnen kann …"



2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


"Du hättest auch sterben können, ich hätte dir deine gesamte Seele wegnehmen können“, redete ich leise weiter. 


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Auf dieses Buch warte ich schon lange. Ungeduld ist nicht meine Stärke und als es dann endlich in meiner Onleihe aufgetaucht ist, war ich auch noch spät dran mit meinem Vormerker: Die Liste an Lesern vor mir war schon richtig lang. Da war erstmal Frust angesagt. Aber ich habe Glück gehabt, denn einige Onleihe-Nutzer haben ihre zweiwöchige Lesefrist nicht ausgeschöpft und ich durfte vorgestern auch endlich damit anfangen.

Das Buch knüpft wirklich nahtlos an Band 2 an und schmeißt einen direkt hinein in die Geschehnisse. Ich bin gleich wieder gefangen gewesen in der Geschichte um Layla, Roth und Zayne. Und Roth - was soll ich sagen? Ich find ihn einfach toll! Jennifer Armentrout hat einfach ein Talent für solche Charaktere...

Komischerweise stört mich bei diesem Buch auch gar nicht das Liebesdreieck. Bei anderen Büchern mag ich das gar nicht, wenn sich die Protagonistin nicht zwischen zwei Männern entscheiden kann. Aber hier drücke ich scheinbar unbewusst beide Augen zu, die Buchreihe ist aber auch klasse. Es wäre wirklich schade gewesen, wenn ich sie deswegen gar nicht angefangen hätte.


4. Hast du schon Blogs gelesen bevor du selbst Blogger wurdest? 


Ja, das habe ich. Blogs verfolge ich schon eine ganze Weile. Angefangen hat es vor Jahren mit dem ein oder anderen Beautyblog, auf dem ich gern über Drogerie-Produkte gelesen habe (was beim DM so neu im Regal gelandet ist usw - Frau muss schließlich informiert sein. ;-) ). Heut verfolge ich das allerdings nicht mehr ganz so regelmäßig, sondern nur noch, wenn ich mal gerade dran denke.

Bücherblogs kamen anschließend dazu, wobei ich hier meist nur als stille Leserin dabei war und mich über Neuerscheinungen informiert habe. Dann habe ich irgendwann angefangen Rezensionen zu schreiben, hauptsächlich auf Portalen wie zum Beispiel Goodreads. Ja, und irgendwann kam dann die Überlegung mit dem eigenen Blog. Bis ich das dann diesen Sommer endlich umgesetzt habe verging aber ganz schön Zeit. Und da diese Webseite hier noch sehr jung ist, bin ich auch immer noch damit beschäftigt mich so ein bisschen in der Bloggerwelt zurecht zu finden. :-)




Und jetzt bin ich gespannt welche Bücher ihr gerade lest :-)

Bis bald,
eure Ena

Kommentare

  1. Hallo (:
    Wünsche dir ganz viel Spaß bei deiner aktuellen Lektüre! Diese Buchreihe möchte ich unbedingt noch lesen (:
    Habe dich zum Liebster Award nominiert und würde mich sehr freuen, wenn du meine Fragen beantworten würdest (:

    https://liveyourlifewithbooks.wordpress.com/2016/09/10/liebster-award-2/

    Ganz liebe Grüße! (:
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna :-)

      Danke für deinen Besuch hier und für die Nominierung. Habe eben die Fragen beantwortet. :-)

      LG
      Ena

      Löschen
  2. Hey :)
    Die Dark-Elements Bücher möchte ich auch noch unbedingt lesen. Mit ihrer Lux-Reihe konnte mich Jennifer L. Armentrout schon begeistern und ich möchte mehr von ihr. Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :-)
      Die Lux-Reihe mochte ich auch. Und Dark Elements unterhält genauso gut. Es lohnt sich!

      LG
      Ena

      Löschen
  3. Hallo Ena, :)
    das kenne ich auch: Bei einigen Büchern stören die Liebesdreiecke nicht, aber bei anderen gehen sie mir total auf den Keks.^^ Ich wünsche dir viel Spaß beim Weiterlesen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Hey Ena,
    ich lese Dreiecksgeschichten eigentlich ganz gern, vorallem wenn es so gut geschrieben ist, dass man als Leser sich selbst gar nicht richtig entscheiden kann.
    Die Reihe stand auch mal auf meiner Wunschliste....aber da gibt es soo viele Bücher - da müsste es mal ein Glücksgriff werden, damit ich sie lese :-)
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  5. Abend!

    Die Reihe habe ich genau wegen diesem Dreieck nicht angefangen. Oft ärgere ich mich beim lesen, finde keinen Spaß daran...mal sehen, ob ich es irgendwann doch noch zur Hand nehme. ;) Bleibe gleich mal als Leser bei dir, deine Seite sieht toll aus!

    Liebe Grüße
    Ani von ani-reads.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Worte. Ich freu mich, dass du als Leserin bleibst. :-)

      Das Buch bzw. die Reihe unterhält wirklich gut. Versuch es einfach mal, wenn du die Gelegenheit hast. Vielleicht gefällts dir ja auch. :-)

      LG
      Ena

      Löschen
  6. Hallo Ena,
    herzlich willkommen in der Welt der Buchblogger*innen! Sie ist wirklch sehr spannend. Ich mag die Autorin genau wegen der Drieecksgeschichten und der klischeehaften Drstellung der Figuren überhaupt nicht. Aber ich kann gut verstehen, dass die Handlung ihrer Bücher auch packend sein kann. Viel Spaß beim lesen!
    Liebe Grüße
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Ich fühl mich auch sehr wohl - es sind so viele nette Leute in der Blogwelt unterwegs. :-)

      Löschen
  7. Huhu Ena,

    Danke für deinen lieben Besuch auf meinem Blog :) Die Dark Elements Reihe finde ich auch super, den dritten Teil habe ich schon vor längerer Zeit auf Englisch gelesen. Und es stimmt, das Liebesdreieck stört mich hier auch nicht so. Roth reißt eh alles raus ;), ich finde den Charakter einfach
    toll!

    Mit dem Bloggen ging es mir fast so wie dir. Ich habe lange Zeit meine Rezis nur auf lovelybooks veröffentlicht und mir wurde dann zugeredet, es doch mit einem eigenen Blog zu versuchen. Der entstand dann auch diesen Sommer.

    Dann noch viel Spaß beim Lesen und Bloggen!
    Liebe Grüße von Conny

    AntwortenLöschen
  8. Hey :)

    Ich fand ja den dritten Teil im Vergleich zu den beiden vorigen Teilen leider nicht mehr ganz so gut ... Er war in vielen Teilen für mich sehr vorhersehbar - leider auch das Finale. Wie hat es dir gefallen?

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen